EADS verhandelt mit Frankreich über Kauf von eingelagerten Aktien im Rahmen des Aktienrückkaufprogramms

Amsterdam15 April 2013

EADS hat im Rahmen des 18-monatigen Aktienrückkaufprogramms, das am 2. April 2013 angekündigt wurde, Verhandlungen mit Frankreich aufgenommen. Thema der Verhandlungen ist – entsprechend eines Vorschlags Frankreichs – der mögliche außerbörsliche Ankauf einer EADS-Beteiligung von 1,56 % zu einem Preis pro Aktie von 37,35 Euro (d.h. entsprechend dem im Rahmen des beschleunigten Bookbuilding-Verfahrens von Lagardère für EADS-Aktien ermittelten Preises).

Zudem beabsichtigt EADS, mit einem Investmentdienstleister eine Vereinbarung über das Management seines Aktienrückkaufprogramms im Rahmen der französischen Autorités des marchés financiers (AMF) "Safe Harbour"-Vorschriften abzuschließen.

Der Konzern wird das Ergebnis dieser Verhandlungen, Einzelheiten bezüglich dieser Beauftragung und etwaige weitere Maßnahmen im Rahmen seines Aktienrückkaufprogramms zeitnah bekannt geben.

Über EADS

EADS ist ein weltweit führendes Unternehmen der Luft- und Raumfahrt, im Verteidigungsgeschäft und den dazugehörigen Dienstleistungen mit einem Umsatz von € 56,5 Mrd. im Jahr 2012 und mehr als 140.000 Mitarbeitern. Zu EADS gehören die Divisionen Airbus, Astrium, Cassidian und Eurocopter.

Kontakte:

Dr. Martin Agüera
Head of Corporate Media Relations
Airbus Group
 
Tel.: +49 89 607 34735
Fax: +49 89 607 27435
Cell: +49 175 22 74 369
Rod Stone
Corporate Media Relations Finance
Airbus Group
 
Tel.: +33 1 42 24 27 75
Fax: +33 1 42 24 23 28
Matthieu Duvelleroy
Corporate Media Relations France
Airbus Group
 
Tel.: +33 1 42 24 24 25
Fax: +33 1 42 24 24 28
Gregor von Kursell
Corporate Media Relations Germany
Airbus Group
 
Tel.: +49 89 60 73 42 55
Fax: +49 89 60 72 74 35

Der aktuelle Newsroom auf der EADS-Website:

Fotos, Videos, Audio-Dateien, Hintergrundinformationen finden Sie unter www.eads.com/media/de. Abonnieren Sie unseren RSS-Feed unter www.eads.com/RSS.

 

Downloads

Press Release

PDF

Mit dem UP-Magazin die EADS entdecken

Mit dem UP-Magazin die EADS entdecken

Sie wollen mehr über die jüngsten Innovationen der EADS wissen? Das Up-Magazin bietet Ihnen Hintergrund-Artikel, Videos und interaktive Grafiken. Lesen Sie die neueste Ausgabe des Up-Magazins Mit dem UP-Magazin die EADS entdecken