Erste deutsche EC145 im Mercedes-Benz Style von Meravo

Eurocopters EC145 Mercedes-Benz Style wird bald über Deutschland ihre Kreise ziehen: Meravo, einer der erfahrensten zivilen Hubschrauberbetreiber des Landes, orderte zum Ausbau seines Business- und Charterflugangebots eine dieser eleganten, hochmodernen Maschinen.

Donauwörth19 Dezember 2012

EC145 Mercedes Benz Style (Ref. ECD_3797, © Copyright Eurocopter, Charles Abarr).

EC145 Mercedes Benz Style (Ref. ECD_3797, © Copyright Eurocopter, Charles Abarr).

Die neue EC145 Mercedes-Benz Style wird im Sommer 2013 Meravos Flotte von 25 Hubschraubern verstärken, zu der bereits die bewährten Eurocopter-Maschinen vom Typ EC120, AS350, AS355 und EC145 zählen, die im Rahmen einer breiten Dienstleistungspalette unter anderem zu Geschäfts-, Shuttle- und Arbeitsflügen herangezogen werden.

Bernd Hauber, Geschäftsführer bei Meravo, erklärte: „Wir freuen uns schon auf diesen erstklassigen Hubschrauber, der speziell auf die hohen Ansprüche von Geschäfts- und Privatreisenden zugeschnitten ist. Mit der EC 145 Mercedes-Benz Style können wir von unserem Hauptsitz in Süddeutschland und anderen Hubschrauberflughäfen aus Charter- und Businessflüge für bis zu acht Passagiere anbieten. Ich bin sicher, dass unsere Kunden vom Komfort und dem eleganten Design der Maschine begeistert sein werden.“

Die EC145 Mercedes-Benz Style bietet flexible Transportlösungen mit höchstem Komfort. Die Innenraumgestaltung der Maschine erfolgte im Rahmen eines Design-Projekts unter Federführung des Mercedes-Benz Advanced Design Studio im norditalienischen Como und ist mit der Verarbeitung hochwertigster Materialien und edler Hölzer sowie der ausgeklügelten Kabinenbeleuchtung und den Mehrzweckstaufächern an die Oberklassemodelle des deutschen Autobauers angelehnt.

Dank ihrer vielseitigen Kabine mit Raum für acht Passagiere ist die EC145 Mercedes-Benz Style für verschiedenste Transportflüge einsetzbar – von der Beförderung von Führungskräften über Familienreisen bis hin zu Freizeit- und Sportausflügen. Da sämtliche Sitze auf Schienen gelagert sind, lassen sie sich mit wenigen Handgriffen wunschgemäß anordnen oder komplett ausbauen, um mehr Platz für Gepäck zu schaffen.

„Mit der EC145 Mercedes-Benz Style erscheint ein neuer Stern am Firmament des deutschen Corporate-Segments. Wir freuen uns, unserem langjährigen Kunden Meravo diesen besonderen Hubschrauber bereitstellen zu können, und sind überzeugt, dass dieser künftig zum erfolgreichen Geschäftsbetrieb des Betreibers beitragen wird“, so Thomas Hein, Vice President and Customer Relations Europe. Die EC145 ist mit weltweit über 500 in Dienst stehenden Maschinen die erste Wahl unter den zweimotorigen Hubschraubern mittlerer Größe. Die Bandbreite der Missionen reicht von Luftrettungs- und Polizeieinsätzen sowie weiteren öffentlichen Aufgaben über Offshore- Transporte bis hin zu Geschäfts- und VIP-Flügen. Zudem wird dieses Modell verstärkt bei der Instandhaltung von Windparks eingesetzt.

Über Eurocopter

Eurocopter, ein deutsch-französisch-spanischer Konzern, wurde 1992 gegründet und ist ein Geschäftsbereich der EADS. Diese wiederum ist ein weltweit führendes Unternehmen in der Luft- und Raumfahrt, der Sicherheit- und Verteidigung sowie dazugehörigen Dienstleistungen. Die Eurocopter-Gruppe beschäftigt rund 20.000 Mitarbeiter. 2011 konnte das Unternehmen mit einem Umsatz von 5,4 Milliarden EUR, einem Auftragseingang über 457 neue Hubschrauber und einem Marktanteil von 43% am zivilen und halbstaatlichen Markt seine Position als Nummer Eins im weltweiten Hubschraubermarkt abermals behaupten. In Summe bilden Eurocopters Produkte 33 Prozent des weltweiten zivilen und halbstaatlichen Hubschrauberbestands. Eurocopters globale Präsenz unterstützen Tochtergesellschaften und Holdings in 21 Ländern. Rund 2.900 Kunden des Unternehmens profitieren von einem dichten Netz an Service- und Schulungszentren, Vertriebspartnern und zugelassenen Vertragshändlern. Gegenwärtig sind mehr als 11.300 Eurocopter-Hubschrauber in über 149 Ländern im Einsatz. Als Hersteller des weltweit größten Portfolios ziviler- und militärischer Hubschrauber stellt Eurocopter höchste Sicherheitsansprüche an seine Produkte.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Stéphane CHERY
Head of International Media Relations
Airbus Helicopters
 
Tel.: +33 4 42 85 60 51
Fax: +33 4 42 85 89 70
Pascale Fleury
Media Relations France, Eastern and Central Europe, Middle East & Africa
Airbus Helicopters
 
Tel.: +33 4 42 85 62 38
Fax: +33 4 42 85 89 70
Cell: +33 6 32 54 05 02
Gloria Illas
Media Relations Latin America & Southern Europe
Airbus Helicopters
 
Tel.: +33 4 42 85 58 89
Fax: +33 4 42 85 89 70
Priscilla Yip
External Communications Asia Pacific
Airbus Helicopters
 
Tel.: + 65 6 59 27 217
Fax: + 65 6 65 90 872
 

Downloads

Press Release

PDF

Mit dem UP-Magazin die EADS entdecken

Mit dem UP-Magazin die EADS entdecken

Sie wollen mehr über die jüngsten Innovationen der EADS wissen? Das Up-Magazin bietet Ihnen Hintergrund-Artikel, Videos und interaktive Grafiken. Lesen Sie die neueste Ausgabe des Up-Magazins Mit Mit dem UP-Magazin die EADS entdecken