Airbus zeigt seine neuesten Produkte auf der 50. Luftfahrtmesse in Paris

Innovationen stehen im Mittelpunkt des Geschäfts

Blagnac03 Juni 2013

Airbus präsentiert seine neueste Palette von Verkehrs- und Militärflugzeugen auf der 50. Internationalen Pariser Luftfahrtmesse, die vom 17. bis zum 23. Juni 2013 in Le Bourget stattfindet.. Gezeigt werden die jüngsten Innovationen aus dem EADS-Konzern, und EADS-Mitarbeiter werden bei Fragen zu den Produkten Rede und Antwort stehen. Während der Messe werden Experten aus dem EADS-Personalbereich Karriere-Workshops und Veranstaltungen für Studierende und Besucher veranstalten, die sich für eine berufliche Zukunft im Luft- und Raumfahrtsektor interessieren. Wichtige kommerzielle Ankündigungen werden ebenfalls im Laufe der Woche erfolgen.

In den ersten Messetagen werden die (in Kürze an die französische Luftwaffe ausgelieferte) A400M und die zur Auslieferung an British Airways anstehende A380 im Mittelpunkt stehen, während im weiteren Wochenverlauf die eigenen Testflugzeuge von Airbus das Interesse auf sich ziehen dürften. Beide Flugzeugtypen werden während der gesamten Ausstellung auf dem Freigelände und bei den Flugvorführungen zu sehen sein. Achten Sie auch auf die Auftaktveranstaltung zur neuen A380-Werbekampagne „Own the Sky - machen Sie sich den Himmel zu eigen“.

Während der Luftfahrtmesse werden eine Reihe von Verkehrsflugzeugen ausgeliefert, darunter mehrere A320-Flugzeuge mit Sharklets, eine A330 und das 100. Airbus-Militärflugzeug C295. Ein Airbus ACJ318 mit einem Passagierraum, der so breit und hoch ist wie bei keinem anderen Geschäftsreiseflugzeug, wird ebenfalls auf dem Freigelände gezeigt.

Im EADS-Pavillon (Reihe A) können ein A350 XWB-Cockpit und -Kabinentrakt im Originalmaßstab besichtigt werden. Hier gewährt der EADS-Konzern den Besuchern auch Einblicke in seine neuesten Innovationen, die die Zukunft der Luftfahrt prägen werden. Dazu gehören unter anderem ein „e-Concept Plane“, die neuesten Ideen für leises Rollen der Flugzeuge am Boden, Flüge mit reduzierten Emissionen und nachhaltige neue Energien. Die aktuellen Entwicklungen bei neuen Energien werden in einer Sonderausstellung im Pavillon für alternative Kraftstoffe (Halle 1 – Stand D) gezeigt. Modelle der aktuellen Produkte aus dem gesamten EADS-Konzern werden am EADS-Stand (Halle 2A – Rotonde) präsentiert.

Der internationale Airbus-Wettbewerb „Fly Your Ideas“ will bei jungen Menschen Raum für Inspiration schaffen und durch Betonung von Innovation, Kreativität und des Faktors Mensch Spitzentalente aus aller Welt für die Branche gewinnen. Airbus hat seit 2011 rund 10.000 neue Mitarbeiter eingestellt und wird im Jahr 2013 weltweit weitere 3000 Stellen neu besetzen. Während der Messewoche können sich die Besucher auf dem EADS-Freigelände auf einem gigantischen Kunstwerk mit dem Titel „Express Yourself – Design Your Future“ (Zeigen Sie Profil - gestalten Sie Ihre Zukunft) kreativ verewigen.

Kommerzielle Ankündigungen und Produkt-Briefings werden über das Medienzentrum des EADS-Pavillons verbreitet. Dort wird auch die abschließende Pressekonferenz am Donnerstag, dem 20. Juni, um 10.00 Uhr stattfinden.

Informationen über bevorstehende Veranstaltungen werden im EADS-Pavillon und im Hauptpressezentrum der Paris Air Show bekannt gegeben. Informationen, Fotos und aktuelle Nachrichten werden auf der Airbus-Website www.airbus.com bekannt gegeben.
 

Klicken Sie auf „Gefällt mir“ unter www.facebook.com/airbus und folgen Sie uns auf @airbus

Kontakte für die Medien

Stefan Schaffrath
Vice President Media Relations
Airbus
 
Tel.: +33 5 61 93 42 99
Fax: +33 5 61 93 38 36
Jacques Rocca
Deputy Head of Media Relations
Airbus
 
Tel.: +33 5 61 18 28 85
Fax: +33 5 61 93 38 36
Justin Dubon
Head of Global News
 
Tel.: +33 5 61 93 31 99
Maggie Bergsma
Head of Media Relations
Airbus Defence and Space/ Airbus Group Spain / Airbus (Spain)
 
Tel.: +34 91 5 85 76 07
Fax: +34 91 5 85 74 35
 

Downloads

Press Release

PDF

Mit dem UP-Magazin die EADS entdecken

Mit dem UP-Magazin die EADS entdecken

Sie wollen mehr über die jüngsten Innovationen der EADS wissen? Das Up-Magazin bietet Ihnen Hintergrund-Artikel, Videos und interaktive Grafiken. Lesen Sie die neueste Ausgabe des Up-Magazins Mit dem UP-Magazin die EADS entdecken