Cassidian erhält Auftrag aus Peking zur Erweiterung des größten TETRA-Netzes in Asien

15 Oktober 2013

  • Cassidian liefert zwei TETRA-Switches vom Typ DXT3 und über 100 Tetra-Basisstationen
  • Sichere Funkkommunikation, großflächige Abdeckung und ausgezeichnete Zuverlässigkeit für einen erweiterten Kreis von bis zu 110.000 Anwendern aus verschiedenen Regierungsbehörden
Die Beijing Just Top Network Communications Company hat Cassidian den Auftrag erteilt, das übergreifende TETRA-Funknetz der Regierung von Peking auf den aktuellsten Standard zu migrieren und die Kapazität des Netzes auf bis zu 110.000 Anwender zu erweitern. TETRA, kurz für „Terrestrial Trunked Radio“, ist ein Standard für den digitalen Bündelfunk.  (c) Cassidian Die Beijing Just Top Network Communications Company hat Cassidian den Auftrag erteilt, das übergreifende TETRA-Funknetz der Regierung von Peking auf den aktuellsten Standard zu migrieren und die Kapazität des Netzes auf bis zu 110.000 Anwender zu erweitern. TETRA, kurz für „Terrestrial Trunked Radio“, ist ein Standard für den digitalen Bündelfunk. (c) Cassidian

Die Beijing Just Top Network Communications Company hat Cassidian den Auftrag erteilt, das übergreifende TETRA-Funknetz der Regierung von Peking auf den aktuellsten Standard zu migrieren und die Kapazität des Netzes auf bis zu 110.000 Anwender zu erweitern. TETRA, kurz für „Terrestrial Trunked Radio“, ist ein Standard für den digitalen Bündelfunk.

Im Rahmen der fünften Projektphase des Netzausbaus liefert Cassidian zwei TETRA-Switches vom Typ DXT3 und insgesamt mehr als 100 Tetra-Basisstationen vom Typ TB3 sowie des kleineren Typs TB3p. Durch diesen Ausbau kann der Kunde die Kapazität des Netzes um 15.000 auf insgesamt 110.000 Anwender erhöhen.

Das von Cassidian gelieferte übergreifende TETRA-Funknetz der Regierung von Peking ist auch unter dem Namen „Beijing JustTop TETRA Network“ bekannt. Es ist das größte digitale Bündelfunknetz in Asien und das größte städtische TETRA-Netz weltweit. Es deckt das Stadtgebiet von Peking ab, einschließlich aller Veranstaltungsstätten, U-Bahnlinien, Stadtbezirke, Schnellstraßen und wichtigen Gebäude. Anwender aus verschiedensten Regierungsstellen nutzen das übergreifende Funknetz, darunter Stadtrat und -regierung, Behörden der öffentlichen Sicherheit wie Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienste sowie Kommunikationsreferate, städtische Verwaltungsorganisationen und Wasserämter.

Über Cassidian

Cassidian, die Verteidigungssparte der EADS, ist ein weltweit führender Anbieter von Verteidigungs- und Sicherheitslösungen. Das Unternehmen liefert hochmoderne Verteidigungssysteme für die gesamte Wirkungskette von Sensoren über Führungssysteme bis hin zu Kampfflugzeugen und Drohnen. Im Sicherheitsbereich entwickelt Cassidian für Kunden weltweit Grenzüberwachungssysteme sowie Lösungen für die Cyber-Sicherheit und sichere Kommunikation. 2012 erzielte Cassidian mit rund 23.000 Mitarbeitern einen Gesamtumsatz von 5,7 Mrd. Euro.

Kontakt:

Anke Sturtzel
Senior Media Relations Manager
Airbus Defence and Space
 
Tel.: +33 1 61 38 53 30
Fax: +33 1 61 38 57 31
 

Downloads

Press Release

PDF

Mit dem UP-Magazin die EADS entdecken

Mit dem UP-Magazin die EADS entdecken

Sie wollen mehr über die jüngsten Innovationen der EADS wissen? Das Up-Magazin bietet Ihnen Hintergrund-Artikel, Videos und interaktive Grafiken. Lesen Sie die neueste Ausgabe des Up-Magazins Mit dem UP-Magazin die EADS entdecken