Executive- und VIP-Version der EC175 – eine neue Dimension von Eleganz und Luxus

Mit der Vorstellung der Executive- und VIP-Ausführungen seiner zukunftsweisenden EC175 setzte Eurocopter heute neue Maßstäbe im Business-Aviation- und Privatkundensegment. Die beiden Versionen vereinen Eleganz und Komfort mit der geräumigsten Kabine aller mittelgroßen zweimotorigen Hubschrauber.

Genf21 Mai 2013

EC175 (© Copyright Eurocopter, Lorette Fabre). EC175 (© Copyright Eurocopter, Lorette Fabre).

Die Executive- und VIP-Versionen der EC175, die Eurocopter im Rahmen der EBACE (European Business Aviation Convention & Exhibition) in Genf der Öffentlichkeit vorstellte, beeindrucken durch ihre außergewöhnlich gestaltete Kabine von Peder Eidsgaard (Pegasus Design), der für seine Ausstattung von Businessjets und Superyachten weltweit berühmt ist. Die beiden neuen Modellausführungen werden die Produktpalette von Eurocopter in ihren Marktsegmenten anführen. „In der Luftfahrt haben Stil und Luxus von nun an einen neuen Namen, nämlich Eurocopter EC175“, erklärte Olivier Lambert, Senior Vice-President für Vertrieb und Kundenbeziehungen bei Eurocopter. „Dank unserer Zusammenarbeit mit Pegasus Design bieten diese beiden neuen Versionen der EC175 neben Spitzenqualität bis ins Detail auch ein großartiges Design, das höchsten Erwartungen gerecht wird.“ Die Partnerschaft zwischen Eurocopter und Pegasus Design brachte eine Kabine hervor, die sich durch eine einzigartige Kombination aus fließenden Linien, Symmetrie und Harmonie von Farben und Materialien auszeichnet. „So viel Qualität und Perfektion sind insbesondere der Erfahrung unseres Partners Pegasus Design mit den Erwartungen anspruchsvoller Kunden zu verdanken. Die Kabine der beiden neuen EC175-Versionen steht der von Superyachten und Businessjets bezüglich Erlesenheit und Eleganz in nichts nach“, so Lambert weiter.

Die EC175 VIP, in der jeweils sechs bis acht Passagiere Platz finden, wird in folgenden drei Stilrichtungen angeboten: „Avantgarde“, nach dem Vorbild moderner Sportwagen, „French Flair“, in Anlehnung an zeitgemäßes Penthouse-Design, und „Classic“, inspiriert von den schönsten historischen Villen Europas. Die VIP-Version bietet eine einzigartige Kabinenkonfiguration mit zwei Sitzbereichen. Der vordere Bereich bietet mit vier einander gegenüberstehenden Clubsesseln Lounge-Atomsphäre. Die kuppelförmige Kabinendecke lässt den Bereich noch geräumiger wirken. Auf der hinteren couchartigen Sitzgruppe finden drei Passagiere ausreichend Platz. Auf Wunsch werden elektrochromatische Fenster, ein Entertainment-System mit Audio- und Video-Schnittstellen sowie drahtlose Vernetzung über Satellitenkommunikation angeboten.

Die Executive-Version der EC175, welche diese Woche auf der EBACE als Modell in Originalgröße vorgestellt wurde, bietet neun bis zwölf Passagieren das optimale Umfeld für Arbeit und Entspannung. Das Design der Kabine ist modern und elegant, im Stil einer Limousine Für die Innenausstattung wurden besonders widerstandsfähige Materialien verwendet.

Eurocopters neue mittelgroße zweimotorige EC175 überzeugt durch ihre Reichweite, Turbinenleistung und Reisegeschwindigkeit und erfüllt zudem die strengsten Betriebssicherheitsstandards. Ergebnis der in enger Zusammenarbeit mit Betreibern und Endnutzern erfolgten Entwicklung ist eine herausragende und mit modernster Technik ausgestattete Maschine.

Alle Executive- und VIP-Ausführungen der EC175 bieten bei jeder Geschwindigkeit ein ruhiges Fluggefühl, ähnlich einem Flugzeug. Die Kabine kann auch bei ausgeschaltetem Hauptrotor klimatisiert werden und dank der großzügigen Fensterflächen ist von allen Sitzplätzen aus ein Panoramablick garantiert. Die EC175 rundet Eurocopters Produktpalette im Business-Aviation- und Privatkundensegment erfolgreich nach oben ab.

Eurocopter verkaufte in den vergangenen fünf Jahren in diesen beiden Geschäftsbereichen über 500 Hubschrauber und ist damit unangefochtener Marktführer. Mit insgesamt zwölf verschiedenen Modellen verfügt Eurocopter über das breiteste Produktspektrum für Privat- und Geschäftskunden weltweit, das auch allerhöchsten Ansprüchen gerecht wird.

Besuchen Sie uns am Stand 7050 in Halle 7.

Fotos von Eurocopter auf der EBACE 2013 finden Sie auf unserer Pressewebsite: http://press.eurocopter.com/en/gallery/ec175-ebace

Über Eurocopter

Eurocopter, ein deutsch-französisch-spanischer Konzern, wurde 1992 gegründet und ist ein Geschäftsbereich der EADS. Diese wiederum ist ein weltweit führendes Unternehmen in der Luft- und Raumfahrt, der Sicherheit- und Verteidigung sowie dazugehörigen Dienstleistungen. Die Eurocopter-Gruppe beschäftigt weltweit rund 22.000 Mitarbeiter. 2012 konnte das Unternehmen mit einem Umsatz von 6,3 Milliarden EUR, einem Auftragseingang über 469 neue Hubschrauber und einem Marktanteil von 44 Prozent am zivilen und halbstaatlichen Markt seine Position als Nummer Eins im weltweiten Hubschraubermarkt abermals behaupten. In Summe bilden Eurocopters Produkte 33 Prozent des weltweiten zivilen und halbstaatlichen Hubschrauberbestands. Eurocopters globale Präsenz unterstützen Tochtergesellschaften und Holdings in 21 Ländern. Mehr als 2.900 Kunden des Unternehmens profitieren von einem dichten Netz an Service- und Schulungszentren, Vertriebspartnern und zugelassenen Vertragshändlern. Gegenwärtig sind mehr als 11.780 Eurocopter-Hubschrauber in 148 Ländern im Einsatz. Als Hersteller des weltweit größten Portfolios ziviler- und militärischer Hubschrauber stellt Eurocopter höchste Sicherheitsansprüche an seine Produkte.
 

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Stéphane CHERY
Head of International Media Relations
Airbus Helicopters
 
Tel.: +33 4 42 85 60 51
Fax: +33 4 42 85 89 70
Pascale Fleury
Media Relations France, Eastern and Central Europe, Middle East & Africa
Airbus Helicopters
 
Tel.: +33 4 42 85 62 38
Fax: +33 4 42 85 89 70
Cell: +33 6 32 54 05 02
Gloria Illas
Media Relations Latin America & Southern Europe
Airbus Helicopters
 
Tel.: +33 4 42 85 58 89
Fax: +33 4 42 85 89 70
Christoph Müller
Head of Communications, Airbus Helicopters Germany
Airbus Helicopters
 
Tel.: +49 906 71 57 39
Fax: +49 906 71 39 39
Priscilla Yip
External Communications Asia Pacific
Airbus Helicopters
 
Tel.: + 65 6 59 27 217
Fax: + 65 6 65 90 872
 

Downloads

Press Release

PDF

Mit dem UP-Magazin die EADS entdecken

Mit dem UP-Magazin die EADS entdecken

Sie wollen mehr über die jüngsten Innovationen der EADS wissen? Das Up-Magazin bietet Ihnen Hintergrund-Artikel, Videos und interaktive Grafiken. Lesen Sie die neueste Ausgabe des Up-Magazins Mit dem UP-Magazin die EADS entdecken