Cassidian erhält Auftrag zum Aufbau eines TETRA-Netzes für die Straßenbahn in Shenyang

08 November 2012

  • Cassidian soll TETRA-Funkkommunikationsnetz für neue Straßenbahnlinie in der chinesischen Provinzhauptstadt liefern
  • Erster Einsatz eines TETRA-Kommunikationssystems für Straßenbahnlinie in China und erster Auftrag für Cassidian auf dem chinesischen Straßenbahnmarkt

Cassidian, ein Unternehmen des EADS-Konzerns, hat den Zuschlag für die Lieferung eines digitalen TETRA-Funkkommunikationssystems (Terrestrial Trunked Radio) für das erste Straßenbahnnetz in Shenyang, der Hauptstadt der chinesischen Provinz Liaoning, erhalten. Dies ist der erste Auftrag für Cassidian auf dem chinesischen Straßenbahnmarkt.

Der Bau der Linie im neuen Stadtteil Hunnan (Hunnan Xingu) ist die erste Phase eines umfangreichen, mehrjährigen Projekts der Shenyanger Behörden zum Aufbau eines City- und Intercity-Straßenbahnnetzes. Das „Hunnan Xinqu"-Straßenbahnnetz wird aus vier Linien und zwei größeren Umsteigestationen bestehen. Das rund 60 Kilometer lange Streckennetz wird 96 Haltestellen bedienen. 2013 soll die erste Linie ihren Betrieb aufnehmen.

Cassidian wird die komplette Ausrüstung für das TETRA-System liefern, einschließlich einer DXT3-Vermittlungsstelle, Basisstationen, Abfertigungsstationssteuerungen und Funkterminals. Das System wird die Abfertigung, den Betrieb und das Management der Straßenbahnen optimal unterstützen und die Sicherheit des Straßenbahnnetzes gewährleisten.

„Chinas Schienennetz wächst: In Metropolen wie Suzhou, Dalian, Shanghai und Tianjin sind neue Straßenbahnen im Betrieb oder im Bau. Viele andere chinesische Städte, darunter Peking und Nanjing, bauen alte Straßenbahnnetze wieder auf, weitere Städte planen neue Straßenbahnlinien", erklärt Zhang Saohong, CEO Secure Communication Solutions bei Cassidian China. „Cassidian hat bereits dutzende TETRA-Funkkommunikationssysteme für U-Bahnen in chinesische Städten wie Shenzhen, Hongkong, Guangzhou, Wuhan, Shenyang und Nanjing geliefert. Wir freuen uns, im Bereich Schienentransport nun auch im Straßenbahnsektor aktiv zu werden."

Über Cassidian

Cassidian, eine Division des EADS-Konzerns, ist einer der weltweit größten Anbieter globaler Sicherheitslösungen und -systeme, der zivile und militärische Kunden als Systemintegrator und Lieferant wertschöpfender Produkte und Dienstleistungen unterstützt. Hierzu zählen Flugsysteme (Flugzeuge und unbemannte Plattformen), boden- und schiffsgestützte sowie teilstreitkräfteübergreifende Systeme, Aufklärung und Überwachung, Cybersecurity, sichere Kommunikation, Testsysteme, Flugkörper, Dienstleistungen und Supportlösungen. Im Jahr 2011 erwirtschaftete Cassidian mit rund 28.000 Mitarbeitern einen Gesamtumsatz von € 5,8 Milliarden. EADS ist ein weltweit führendes Unternehmen der Luft- und Raumfahrt, im Verteidigungsgeschäft und den dazugehörigen Dienstleistungen mit einem Umsatz von € 49,1 Mrd. im Jahr 2011 und über 133.000 Mitarbeitern. Zu EADS gehören die Divisionen Airbus, Astrium, Cassidian und Eurocopter.

Cassidian - Defending World Security
 

Kontakt:

Anke Sturtzel
Senior Media Relations Manager
Airbus Defence and Space
 
Tel.: +33 1 61 38 53 30
Fax: +33 1 61 38 57 31
 

Downloads

Press Release

PDF

Mit dem UP-Magazin die EADS entdecken

Mit dem UP-Magazin die EADS entdecken

Sie wollen mehr über die jüngsten Innovationen der EADS wissen? Das Up-Magazin bietet Ihnen Hintergrund-Artikel, Videos und interaktive Grafiken. Lesen Sie die neueste Ausgabe des Up-Magazins Mit dem UP-Magazin die EADS entdecken