Neuer CEO und neuer COO von Airbus berufen

Amsterdam31 Mai 2012

Der Aktionärsausschuss von Airbus
(Airbus Shareholder Committee) hat Fabrice Brégier zum Vorstandsvorsitzenden (Chief Executive Officer, CEO) von Airbus ernannt.
Die Ernennung beruht auf der heute vorangegangenen Bestellung durch den neuen Verwaltungsrat von EADS (Board of Directors). Brégier übernimmt diesen Posten von Tom Enders, jetzt Vorstandsvorsitzender von EADS.

Auf Vorschlag von Fabrice Brégier, der vom EADS-Verwaltungsrat gebilligt wurde, hat der Aktionärsausschuss von Airbus zudem Günter Butschek zum Chief Operating Officer (COO) von Airbus ernannt.

Über EADS

EADS ist ein weltweit führendes Unternehmen der Luft- und Raumfahrt, im Verteidigungsgeschäft und den dazugehörigen Dienstleistungen mit einem Umsatz von € 49,1Mrd. im Jahr 2011 und fast 133.000 Mitarbeitern. Zu EADS gehören die Divisionen Airbus, Astrium, Cassidian und Eurocopter.
 

Kontakt:

Matthieu Duvelleroy
Corporate Media Relations France
Airbus Group
 
Tel.: +33 1 42 24 24 25
Fax: +33 1 42 24 24 28
Philipp Lehmann
Corporate Media Relations Germany
Airbus Group
 
Tel.: +49 89 60 73 42 87
Fax: +49 89 60 73 42 35

www.eads.com

http://twitter.com/EADSpress

 

Abonnieren Sie unseren RSS-Feed unter www.eads.com/RSS . Weitere Informationen über EADS finden Sie unter www.eads.com/presseraum

 

.

 

 

Downloads

Press Release

PDF