Technische/-r Produktdesigner/-in, Maschinen- und Anlagenkonstruktion

Was macht ein/e Technische/-r Produktdesigner/-in, Maschinen- und Anlagenkonstruktion

Image Was macht ein/e Technische/-r Produktdesigner/-in, Maschinen- und Anlagenkonstruktion
Ausbildung zum Technischen Zeichner bei der EADS

Als Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Konstrukteurs erstellen Technische Produktdesigner/-innen heute meist am Computer mit CAD-Systemen Zeichnungen für den Maschinenbau und zugehörige Unterlagen, wie etwa Stücklisten für die Fertigung. Sie setzen die Vorgaben der Konstrukteurinnen und Konstrukteure in technische Pläne und Unterlagen um.

Was lernen Sie?

  • Sie erlernen zunächst die Grundlagen des Technischen Zeichnens, den Aufbau von geometrischen Grundkonstruktionen und die Erstellung von Fertigungs- und Baugruppenzeichnungen.
  • Da Sie für diesen Beruf ein umfassendes technisches Verständnis brauchen, lernen Sie die manuelle und maschinelle Bearbeitung von Metallen und Kunststoffen.
  • Sie lernen, wie man Bauteile mit verschiedenen Fertigungsverfahren herstellt und diese zu Baugruppen montiert.
  • Sie lernen Fertigungszeichnungen, Skizzen, Pläne und schematische Darstellungen anzufertigen und Änderungen in Konstruktionszeichnungen vorzunehmen.
  • Sie arbeiten sich intensiv in das computergestützte Zeichnen ein und verwenden diese CAD-Programme für Aufgaben in aktuellen Luft- und Raumfahrtprojekten.

Wie lange dauert die Ausbildung?

Ihre Ausbildung dauert regulär dreieinhalb Jahre.

Image

Was bringen Sie mit?

  • Für eine Ausbildung zum Beruf des/der Technische/-r Produktdesigner/-in sollten Sie die Schule mit einer guten mittleren Reife oder mit dem Abitur abgeschlossen haben.
  • Sie sollten über ein ausgeprägtes räumliches Vorstellungsvermögen und handwerkliches Geschick für den präzisen Umgang mit Zeichengeräten verfügen.
  • Ein persönliches Interesse an technischen Zusammenhängen macht den Beruf und die Ausbildung für Sie umso spannender.

Wie können Sie sich entwickeln?

Sie schließen Ihre Ausbildung mit einer theoretischen und praktischen Facharbeiterprüfung vor der Industrie- und Handelskammer ab. Als Technische/-r Produktdesigner/-in werden Sie vor allem in der Konstruktion, aber auch in anderen Fachbereichen eingesetzt. Bei überdurchschnittlichen Leistungen und persönlichem Engagement unterstützen wir Sie in Ihrer weiteren beruflichen Laufbahn in unserem Unternehmen.

Standorte und Ausbildungsplätze

Hier können Sie sehen, an welchen Standorten dieser Ausbildungsberuf angeboten wird.
Die Ampel signalisiert Ihnen, an welchem Standort es für dieses und für das nächste Jahr noch freie Ausbildungsplätze gibt. Ist die Ampel rot, sind bereits alle Ausbildungsplätze vergeben, ist die Ampel grün, sind noch Plätze frei. Durch einen Mausklick auf den Bewerben-Button gelangen Sie direkt zum Bewerbungsvorgang.

 

ILA Air Show 2014

ILA Air Show 2014

Das Unternehmen Airbus Group mit seinen Sparten Airbus, Airbus Defence and Space und Airbus Helicopters freut sich, vom 20. bis 25. Mai dieses Jahres auf der ILA als einer der größten internationalen Flugshows zu Gast zu sein. mehr ILA Air Show 2014