Was macht ein/e Elektroniker/in - Betriebstechnik?

Image Was macht ein/e Elektroniker/in - Betriebstechnik?
Elektroniker für Geräte und Systeme bei Lötarbeiten

Elektroniker/innen für Betriebstechnik installieren, warten und reparieren elektrische Betriebs-, Produktions- und Verfahrensanlagen, von Schalt- und Steueranlagen über Anlagen der Energieversorgung bis zu Einrichtungen der Kommunikations- und Beleuchtungstechnik. Sie arbeiten insbesondere für Hersteller industrieller Prozesssteuerungseinrichtungen, z.B. von speicherprogrammierbaren Steuerungen (SPS) oder Anlagen der Mess-, Steuer- und Regelungstechnik.

Wie lange dauert die Ausbildung?

Ihre Ausbildung dauert regulär dreieinhalb Jahre.

Was bringen Sie mit?

  • Spaß und Interesse am Umgang mit modernster Technik machen den Beruf und die Ausbildung für Sie umso spannender.
  • Sie sollten über ein ausgeprägtes Verständnis für technische und logische Zusammenhänge verfügen.
  • Weiterhin sollten Sie ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen haben und handwerklich geschickt sein.

Standorte und Ausbildungsplätze

Hier können Sie sehen, an welchen Standorten dieser Ausbildungsberuf angeboten wird.
Die Ampel signalisiert Ihnen, an welchem Standort es für dieses und für das nächste Jahr noch freie Ausbildungsplätze gibt. Ist die Ampel rot, sind bereits alle Ausbildungsplätze vergeben, ist die Ampel grün, sind noch Plätze frei. Durch einen Mausklick auf den Bewerben-Button gelangen Sie direkt zum Bewerbungsvorgang.

Ausbildung Standort 2014 2015 Bewerben
Elektroniker/-in - Betriebstechnik Nordenham nein nein Bewerben
leitfaden2013

Ausbildung bei Airbus

Steigen Sie online ein in Ihre berufliche Zukunft.

Leitfaden, PDF für Acrobat Reader, 220 KB

 

ILA Air Show 2014

ILA Air Show 2014

Das Unternehmen Airbus Group mit seinen Sparten Airbus, Airbus Defence and Space und Airbus Helicopters freut sich, vom 20. bis 25. Mai dieses Jahres auf der ILA als einer der größten internationalen Flugshows zu Gast zu sein. mehr ILA Air Show 2014