Maldivian Airlines wird neuer A320-Betreiber

Betreiberzahl der modernen und erfolgreichen A320-Familie wächst weiter

Blagnac15 November 2012

Maldivian Airlines, die nationale Fluggesellschaft der Malediven, ist nach dem ersten Linien- und zugleich Einweihungsflug ihrer neuen A320 von Male nach Chennai neuer Betreiber des Single-Aisle-Flugzeugs von Airbus geworden. Das unter einem Leasingvertrag betriebene Flugzeug ist der erste Airbus A320, mit dem Maldivian Ziele auf dem indischen Subkontinent anfliegt.

Das mit CFM56-Triebwerken ausgestattete Flugzeug ist im Oktober 2012 am Ibrahim Nasir International Airport auf den Malediven übergeben worden. Die Kabine dieses Flugzeugs bietet eine spezifisch angepasste Dreiklassenkonfiguration mit 14 Plätzen in der Business Class, 18 in der Premium Class und 120 in der Economy Class.

„Die Inbetriebnahme unserer ersten A320 ist ein einmaliges Ereignis für Maldivian und unsere Passagiere. Sie ist ein Zeichen für die wachsende Expansion von Maldivian in der Region“, sagte Abdul Haris, Managing Director von Maldivian. „Wir werden unseren A320-Betrieb mit Direktflügen nach Mumbai, Chennai und Dhaka aufnehmen, den bei unseren Kunden am meisten nachgefragten Routen.“

„Wir freuen uns, Maldivian als neuesten Betreiber unserer erfolgreichen A320-Familie willkommen zu heißen“, sagte John Leahy, Chief Operating Officer Customers von Airbus.
„Der niedrige Treibstoffverbrauch und die hohe Ökoeffizienz machen die A320 zur idealen Wahl für die Malediven – eine Inselnation, die hohe Umweltschutzstandards setzt.“

Die A320-Familie gilt als Referenzklasse für Flugzeuge mit Standardrumpf und nur einem Mittelgang. Die Flugzeuge vereinen Technologie auf dem neuesten Stand, die breiteste und komfortabelste Kabine in ihrer Klasse und den höchsten Grad von Einsatzflexibilität. Die Betriebskosten liegen bei der A320-Familie dank ihrer Abflugzuverlässigkeit von 99,8% und verlängerten Wartungsintervalle unter denen aller anderen heutigen Single-Aisle-Flugzeuge. Mehr als 5300 Flugzeuge der A320-Familie sind heute bei über 370 Kunden und Betreibern weltweit im Einsatz. Einzigartig an der A320-Familie ist auch ihr Containerladesystem, das dem weltweiten Standardsystem für Großraumflugzeuge entspricht.

 

Kontakte für die Medien:

Hania Tabet
 
Tel.: +971 50 659 3894
Neha Mehrota
 
Tel.: +91 (981) 887 1268
Marcella Muratore
 
Tel.: +33 6 79 28 18 54
 

Downloads

Press Release

PDF

Mit dem UP-Magazin die EADS entdecken

Mit dem UP-Magazin die EADS entdecken

Sie wollen mehr über die jüngsten Innovationen der EADS wissen? Das Up-Magazin bietet Ihnen Hintergrund-Artikel, Videos und interaktive Grafiken. Lesen Sie die neueste Ausgabe des Up-Magazins Mit dem UP-Magazin die EADS entdecken